Guten Morgen, Hessen!

Kritik am Islam = antimuslimischer Rassismus

Guten Morgen liebe Hessen, Es gibt viele Formen des Rassismus. Er kann sich gegen dunkelhäutige Personen richten (aber nie gegen hellhäutige), gegen Frauen, gegen Homosexuelle, Trans-Personen oder gegen Chinesen. Und vor allem gegen Muslime. Dann haben wir den antimuslimischen Rassismus. Der ist besonders schlimm, weil Muslime ohnehin benachteiligt sind. Eigentlich

Weiterlesen »

NÄCHSTER SCHRITT IM ANTI-RASSISMUS: Quotenregeln für „afro-deutsche“ Straßennamen

Guten Morgen liebe Hessen, Nachdem bereits das Zigeunerschnitzel, der Mohrenkopf, der Sarotti-Mohr und viele Mohren-Apotheken der sprachlichen Säuberung zum Opfer gefallen sind, haben Aktivisten den nächsten Gang eingelegt: die Straßennamen. In Deutschland – so hat es jedenfalls ein ZEIT-Autor recherchiert – gibt es 450.000 Straßen, die nach irgendwem oder irgendwas

Weiterlesen »

CDU FORDERT FRAUENQUOTE …aber nur dort, wo es um Macht und Geld geht

Guten Morgen liebe Hessen, Seit über 70 Jahren bestimmt das Grundgesetz, dass Männer und Frauen gleichberechtigt sind. Tatsächlich gibt es nur wenige Gesetze, die Männer und Frauen ungleich behandeln. Und wenn, dann zum Nachteil der Männer (Beispiel: Wehrpflicht, Rentenalter). Aber ansonsten gelten grundsätzlich gleiche Rechte für Männer und Frauen. Und

Weiterlesen »