Guten Morgen, Hessen!

Opernplatz Frankfurt: „Partyszene“ attackiert Polizeibeamte

Guten Morgen liebe Hessen, Wenige Wochen nach Stuttgart hat nunmehr die „Partyszene“ in Frankfurt zugeschlagen. Und das nicht irgendwo, sondern am schönsten Platz der Stadt: dem Opernplatz. Der war bereits in den vergangenen Wochen Treffpunkt der Feiernden, die regelmäßig Tonnen von Müll hinterlassen hatten. Die grüne Mülldezernentin hatte schnell reagiert:

Weiterlesen »

SERVICE FÜR PRÜGELNDE MÄNNERGRUPPEN? Berliner Polizei beginnt erst nach 10 Monaten mit Öffentlichkeitsfahndung

Guten Morgen liebe Hessen, Mitte September vergangenen Jahres wurden zwei Männer – 26 und 44 Jahre alt – nachts an der U-Bahn-Station Hermannplatz in Berlin von mehreren Männern angegriffen und verletzt. Die Angreifer hatten die beiden Männer völlig unvermittelt und ohne erkennbaren Anlass attackiert und ins Gesicht geschlagen. Der jüngere

Weiterlesen »

KULTURELLE BEREICHERUNG: Kochkünste eines Asylbewerbers

Guten Morgen liebe Hessen, Zuwanderung mit ihrer kulturellen Vielfalt wird immer als „Bereicherung“ angesehen. Eine neue Variante der Bereicherung konnte man kürzlich in der Gemeinde Campiglia Marittima in der Toscana beobachten. Auf dem dortigen Bahnhofsvorplatz hatte ein abgelehnter Asylbewerber von der Elfenbeinküste auf offener Straße sein Mittagessen zubereitet. Er hatte

Weiterlesen »

Verfassungsgerichtshof Thüringen: Quotenregelung verfassungswidrig!

Guten Morgen liebe Hessen, Zum 1. Januar 2020 trat in Thüringen ein von der rot-rot-grünen Landesregierung eingebrachtes „Paritätsgesetz“ in Kraft, das bestimmte, dass bei der Aufstellung von Listen für Wahlen durch die Parteien die Plätze alternierend durch Männer und Frauen zu besetzen sind (1). Dieses Verfahren ist bei den Grünen

Weiterlesen »