Guten Morgen, Hessen!

MIGRANTENKINDER SPIELEN IS-HINRICHTUNGEN, Experte: „Je öfter so etwas nachgespielt wird, desto größer war bei den Probanden die Enthemmung.“

Guten Morgen liebe Hessen, Vor genau zehn Jahren sorgte eine Studie aus Linz/Oberösterreich für Aufregung. Die Studie zeigte, dass fast die Hälfte aller Migrantenkinder nur die dritte Leistungsgruppe der Hauptschule schaffen. Über die Gründe wurde lange diskutiert. Einig war man sich, dass es verschiedene Ursachen gibt: „Für die Migranten ist

Weiterlesen »

Natürlich sind nicht alle Asylbewerber kriminell. Aber jeder Einzelfall ist einer zu viel und sie wären vermeidbar, wenn Täter gar nicht einreisen könnten.

Guten Morgen liebe Hessen, Mordprozesse sind für Journalisten immer von besonderem Interesse. Mit einem möglichst farbigen Bericht wird das Interesse zahlreicher Leser geweckt. Und da gilt: je grausamer die Tat, desto besser lässt sich der Bericht vermarkten. Eine Tötung mit einem gezielten Schuss mit nur geringem Blutverlust ist da eher

Weiterlesen »

ASYLRECHT FÜR MENSCHEN, DIE ES BENÖTIGEN – und konsequente Aus- und Zurückweisung aller, die nur Steuerzahlern auf der Tasche liegen wollen

Guten Morgen liebe Hessen, Viele Bürger stellen fest, dass der Rechtsstaat zunehmend erodiert und die Rechtlosigkeit sich ausbreitet. Nachdem ein verurteilter Schwerkrimineller aus dem Libanon, der eigentlich seit mehr als 20 Jahren ausreisepflichtig ist, im Sommer diesen Jahres mit viel Aufwand abgeschoben werden konnte, ist er jetzt wieder da. Obwohl

Weiterlesen »

HALBSTARKER TODESRASER ERMORDETE MUTTER: Weil Kuscheljustiz ihn nicht aus dem Verkehr zog, fuhr er ohne Führerschein immer wieder.

Guten Morgen liebe Hessen, Nach zahllosen Soft-Urteilen wurde jetzt wieder ein von vielen als halbwegs gerecht empfundenes Urteil gefällt: das Landgericht Darmstadt verurteilte einen jungen Unfallfahrer wegen Mordes. Das Strafmaß fiel angesichts der Anwendung des Jugendstrafrechts mit gut sechs Jahren noch moderat aus – aber immerhin (1). Ende 2018 verursachte

Weiterlesen »

SUSANNA´s MÖRDER ALI B. KEIN EINZELFALL: Pass geht verloren, aber Sozialisation, Religion und Kultur werden sicher nach Deutschland gebracht

Guten Morgen liebe Hessen, Der eine oder andere erinnert sich noch an Ali Bashar, der im Zuge der Flüchtlingswelle als Mitglied einer zehnköpfigen Familie aus dem Irak nach Deutschland gekommen war – selbstverständlich ohne Ausweispapiere, die auf der Flucht verloren gingen. Alle Mitglieder der Familie stellten im September 2016 Asylanträge,

Weiterlesen »

ALI M. PRÜGELTE RENTNER ZU PFLEGEFALL: Polizeibekannt aber nicht rechtzeitig abgeschoben, denn in seiner Heimat könnte er verfolgt, vielleicht auch körperlich attackiert werden.

Guten Morgen liebe Hessen, Im Mai dieses Jahres hatte ein abgelehnter Asylbewerber aus Somalia ohne jeden erkennbaren Grund auf einen 75 Jahre alten Rentner massiv eingetreten und ihn schwer verletzt (1). Der Täter – Ali M., angeblich 25 – schlug und trat auf sein Opfer ein, auch als dieser bereits

Weiterlesen »