Guten Morgen, Hessen!

Experten fordern Migrantenquote bei Ämtern, Vorständen, Parlamenten etc. – aber nicht bei Katastrophenhelfern

Guten Morgen liebe Hessen, In der Woche vom 12. Juli 2021 gab es in verschiedenen Regionen Deutschlands Starkregenfälle, die Schäden von bisher nicht gekanntem Ausmaß verursacht haben. Betroffen sind vor allem Landkreise in Rheinland-Pfalz und in Nordrhein-Westfalen. Mehr als 150 Todesfälle waren zu beklagen, an Gebäuden und Infrastruktureinrichtungen traten massive

Weiterlesen »

Jugendbanden terrorisieren Deutschland: Landrat spricht hilflos von „schweren Fluchttraumata“

Guten Morgen liebe Hessen, Kürzlich titelte der FOCUS „Karlsfeld wird zu „Klein-Chicago“ – Jugendbande versetzt bayerische Gemeinde in Angst“. Karlsfeld liegt im Landkreis Dachau und hat etwa 22.000 Einwohner. Bislang ist die Gemeinde in der Presse kaum in Erscheinung getreten – abgesehen von Berichten über den alljährlich stattfindenden Karlsfelder Triathlon.

Weiterlesen »

Nicht corona- aber beratungsresistent: AfD-Landtagsabgeordnete scheitern mit Masken-Klage

Guten Morgen liebe Hessen, Das Tragen einer Mund-Nasen-Maske ist eine der wenigen unbestritten wirksamen Maßnahmen gegen die Ausbreitung von Infektionserregern, die über die Atemwege ausgeschieden werden. Problematisch ist dabei, dass das Tragen der Maske von vielen als unangenehm und einschränkend empfunden wird. Dennoch halten sich nicht wenige an die allgemeine

Weiterlesen »

Klarer Vorteil nach dem BREXIT: Großbritanien gewinnt Kontrolle über Außengrenzen zurück

Guten Morgen liebe Hessen, Der Brexit war ein quälend langer Prozess, in dessen Verlauf zahllose Europapolitiker dem Inselreich wirtschaftliches Chaos und Verelendung der Bevölkerung prophezeit haben. Nichts von alledem ist bislang eingetreten. Im Gegenteil: Großbritannien erobert sich Stück für Stück seine staatliche Souveränität zurück – zum Wohl der Bevölkerung. Jüngstes

Weiterlesen »