Guten Morgen, Hessen!

Integrationssenatorin Elke Breitenbach (Linke): Keine Idee wie man bestimmte Männer besser integrieren könne

Guten Morgen liebe Hessen, Die Berliner Integrationssenatorin Elke Breitenbach (Linke) kritisierte kürzlich die Verwendung des Begriffes „Ehrenmord“ im Zusammenhang mit der Tötung einer jungen Frau durch deren Brüder. Die Senatorin verwies darauf, dass in Deutschland an jedem dritten Tag eine Frau von ihrem Partner oder Ex-Partner getötet werde. Das seien

Weiterlesen »

WDR-Chef spricht von schwieriger Entscheidung: Islamistin und Judenhasserin soll Sendung doch nicht moderieren

Guten Morgen liebe Hessen, Die Journalistin Nemi El-Hassan war vom WDR dazu ausersehen, ab Oktober das Wissenschaftsmagazin „Quarks“ zu moderieren. Soweit nichts Ungewöhnliches. Verschiedene Medien berichteten jedoch, dass El Hassan am israelfeindlichen Al-Quds-Marsch 2014 in Berlin teilgenommen hatte. Weiterhin behauptete sie in einem 2015 von der Bundeszentrale für politische Bildung

Weiterlesen »

Scholz steht für fortgesetzte Merkel-Migration: „Glück, dass so viele nach Deutschland kommen“

Guten Morgen liebe Hessen, Im Wahlkampf hatte der SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz die Bedeutung von Migration für die deutsche Gesellschaft betont: „Es ist ja doch etwas ganz Bemerkenswertes, dass Deutschland eines der Länder ist mit einem ganz aktiven Einwanderungsgeschehen seit vielen, vielen Jahrzehnten“. Die Bundesrepublik habe sogar mehr Einwanderung als die

Weiterlesen »

Leichterer Familiennachzug: EuGH räumt Hürden gegen Asylmissbrauch beiseite

Guten Morgen liebe Hessen, Der Europäische Gerichtshof hat – wieder einmal – die Rechte von „Schutzsuchenden“ gestärkt. Der konkrete Fall, der verhandelt wurde: im Jahr 2012 reiste ein seinerzeit 14-Jähriger alleine (!) aus Afghanistan nach Deutschland ein. Er stellte einen Asylantrag, erhielt aber nur subsidiären Schutz. Anfang 2016 reiste auch

Weiterlesen »

Bundestagswahl 2021: Auch nach 16 Jahren Merkel will Wählermehrheit „weiter so“

Guten Morgen liebe Hessen, Gestern war Bundestagswahl – eine Richtungswahl wie viele behauptet haben. Wahrscheinlich hatten sie Recht. Das Ergebnis war wenig überraschend und entspricht weitgehend den Prognosen. Rechnerisch sind nun einige Koalitionen möglich. Vermutlich wird viele Wochen lang verhandelt, um dann ein Dreierbündnis zu verkünden. Aber bislang ist alles

Weiterlesen »