Guten Morgen, Hessen!

SPD-Abgeordneter gegen Racial Profiling Werden im Görlitzer Park zukünftig nur noch chinesische Touristen und deutsche Rentner kontrolliert?

Guten Morgen liebe Hessen, Karamba Diaby (SPD) ist der erste Afrikaner, der in den Bundestag gewählt wurde. Geboren wurde er im Senegal. Er bekam in den achtziger Jahren die Zulassung für die Martin-Luther-Universität in Halle und ein Stipendium der DDR. Studienmöglichkeiten für Studenten aus Entwicklungsländern haben die Funktion einer Entwicklungshilfe:

Weiterlesen »

KLIMA-NOTSTAND – Hauptursache: Überbevölkerung

Guten Morgen liebe Hessen, Seit einigen Wochen ist es ruhig um Greta geworden. Und auch die Klimahysterie hat etwas nachgelassen. Vielleicht liegt es einfach daran, dass es Herbst geworden ist und die Temperaturen inzwischen unter 25 Grad. Aber das Thema ist immer noch präsent. Und CO2 immer noch der Feind

Weiterlesen »

SPD-Justizministerin fordert Frauenquote in der Politik Ergebnis: Abschaffung demokratischer Wahlen

Guten Morgen liebe Hessen, Unsere Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD) hat sich kürzlich in einem Interview in der FAZ über die geschlechterspezifische Benachteiligung ausgelassen. Obwohl es in ihrer eigenen Partei das sog. Reißverschlussverfahren gibt: auf Listen für Wahlen werden die Positionen abwechselnd an Männer und Frauen vergeben. Folge: „Deswegen sitzen in

Weiterlesen »

Arbeiterwohlfahrt (AWO) mit speziellen Wohltaten

Guten Morgen liebe Hessen, Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) wurde vor 100 Jahren gegründet. Ziel war es die Not der durch den Ersten Weltkrieg Geschädigten zu lindern, indem sie Nähstuben, Mittagstische, Werkstätten zur Selbsthilfe und Beratungsstellen einrichtete. Später entwickelte sie sich zu einer Hilfsorganisation für sozial bedürftigen Menschen (1). Inzwischen ist sie

Weiterlesen »

AM RÖMER: WERBUNG FÜR ANTI-AfD-WEBSITE / Nur in Frankfurt ist das möglich, weil der OB Peter Feldmann heißt

Guten Morgen liebe Hessen, Am Eingang zum Frankfurter Rathaus am Römerberg wurde ein Schild mit der Aufschrift „Respekt! Kein Platz für Rassismus“ angebracht. Es handelt sich um ein Schild der Aktion gegen Rassismus der „Gemeinnützige Respekt! Kein Platz für Rassismus GmbH“, eingetragen im Handelsregister unter der der Handelsregister Nr. HRB

Weiterlesen »

AUF WEIHNACHTSMARKT GEHEN & FESTSTELLEN: Diesen Land hat sich verändert und zwar drastisch!

Guten Morgen liebe Hessen, Die Grünen-Vorsitzende Katrin Göring-Eckardt prophezeite auf dem Parteitag im November 2015 im Hinblick auf die damals gerade begonnene „Flüchtlingskrise“: „Unser Land wird sich ändern, und zwar drastisch. Und ich freue mich drauf!“ (1). Katrin Göring-Eckardt hat mit ihrer Prognose Recht behalten – unser Land hat sich

Weiterlesen »