Guten Morgen, Hessen!

Früher beschäftigte sich SPD mit Arbeiterinteressen, heute mit „menstruierenden Männer“

Guten Morgen liebe Hessen, Die Sozialdemokratische Partei Deutschlands – SPD – wurde 1863 gegründet, zunächst als Allgemeiner Deutscher Arbeiterverein (ADAV) durch Ferdinand Lassalle. Erklärtes Ziel der Partei war es, die Interessen der Arbeiter zu vertreten, die seinerzeit vielfach unter unwürdigen Bedingungen arbeiten und leben mussten. Damals galt die 6-Tage-Woche mit

Weiterlesen »

Fluglinie setzt eindeutige Prioritäten: Lufthansa schafft „Damen und Herren“Ansprache ab!

Guten Morgen liebe Hessen, Endlich begrüßt die Lufthansa ihre Fluggäste diskriminierungsfrei. Jeder kennt die zahllosen nervenden Ansagen während eines Fluges mit „sehr geehrte Damen und Herren, wir begrüßen Sie an Bord unseres A320 …“ über „sehr geehrte Damen und Herren, hier spricht Ihr Kapitän, wir haben jetzt unsere Reiseflughöhe erreicht

Weiterlesen »

Berichte über Gruppenvergewaltigungen: Keine Vorurteile schüren

Guten Morgen liebe Hessen, Immer wieder berichten die Medien über brutale Vergewaltigungen, an denen teilweise mehrere Täter beteiligt sind. Schlagzeilen machte zuletzt der Fall der 13-jährigen Leonie aus Wien, die Ende Juni unter Drogen gesetzt und von mehreren Männern vergewaltigt, gewürgt und getötet wurde. Tatverdächtig sind vier Asylbewerber aus Afghanistan,

Weiterlesen »

Zur Abbildung der gesellschaftlichen Vielfalt: SPD und Grüne wollen Islamisten in Rundfunkrat

Guten Morgen liebe Hessen, Der Rundfunkrat (ZDF: Fernsehrat; Deutschlandradio: Hörfunkrat) ist das Aufsichtsgremium der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten, das u.a. für die Programmkontrolle zuständig ist. Aufgabe ist die Überwachung der Einhaltung des gesetzlichen Sendeauftrags sowie die Sicherstellung des Programm-Zugangs für verschiedene gesellschaftlich relevante Gruppen im Sinne des „Vielfaltssicherungskonzepts“. Der Rundfunkrat setzt sich

Weiterlesen »